Wohin geht die Reise?
Deutsch
 
EUR
 

Reisen › Indien › Bhutan › Diamir › Indien • Bhutan: Auf den Spure...

Indien • Bhutan: Auf den Spuren des Donnerdrachen

 

Im Überblick:

Das letzte Königreich im Himalaya öffnet sich für seine Gäste. Auf dieser Reise mit Zwischenstopp in Kalkutta in Indien besuchen Sie das Land des Donnerdrachen umfassend und entdecken Bhutan von Ost nach West.

Dauer
17 Tage
Länder
2
Nächste Abfahrt
09-Nov-2021
airplane Ab (inkl. Flug)
EUR 4,490.00
Preis pro Tag
EUR 264.00

  • Übersicht
  • Daten und Details
  • Karte, Reiseziele
  • Diamir
Veranstalter
Diamir
Reise
Indien • Bhutan: Auf den Spuren des Donnerdrachen
Reisestil
Kleingruppentour mit mehr Flexibilität
Gruppengröße
6 - 12
Allg. Bewertung
(4.60)


Im Überblick

Das letzte Königreich im Himalaya öffnet sich für seine Gäste. Auf dieser Reise mit Zwischenstopp in Kalkutta in Indien besuchen Sie das Land des Donnerdrachen umfassend und entdecken Bhutan von Ost nach West.

Tagesprogramm / Reiseroute

Tag 1.
Anreise
Tag 2.
Ankunft In Kalkutta
Tag 3.
Flug Nach Guwahati, Fahrt Nach Samdrup Jongkhar (Bhutanische Grenze)
Tag 4.
Samdrup Jongkhar – Trashigang
Tag 5.
Tagesausflug Nach Trashiyangtse
Tag 6.
Trashigang – Mongar
Tag 7.
Tagesausflug Nach Lhuntse
Tag 8.
Mongar – Thumsing-La-Pass – Ura – Bumthang
Tag 9.
Besichtigungen Im Bumthang-Tal Und Bogenschießen
Tag 10.
Wanderung Und Kochkurs Im Bumthang-Tal
Tag 11.
Bumthang – Trongsa
Tag 12.
Trongsa – Punakha
Tag 13.
Punakha – Thimphu
Tag 14.
Besichtigungen In Thimphu Und Fahrt Nach Paro
Tag 15.
Kloster Taktshang (Tigernest) Und Kyichu Lhakhang
Tag 16.
Flug Nach Kalkutta Und Abschiedsessen
Tag 17.
Abreise

Besuchte Länder (2): Bhutan, Indien

Besuchte Städte (5): Dochula Pass, Guwahati, Paro, Punakha, Thimpu

 

Detail

Das letzte Königreich im Himalaya öffnet sich für seine Gäste. Dem Glück auf der Spur besuchen Sie auf dieser Reise das Land des Donnerdrachen umfassend von Ost nach West.

Usprüngliches Ostbhutan abseits der Touristenpfade
In den ersten Tagen erleben Sie den wilden und ursprünglichsten Teil des Landes und unternehmen Tagesausflüge in besonders abgelegene Gebiete, wie zum Tal von Trashiyangtse und nach Lhuntse – berühmt für seine Webkunst.

Kulturelle Höhepunkte zwischen Bumthang und Paro
In der zentralbhutanischen Region Bumthang besichtigen Sie bei einer leichten Wanderung den 1300 Jahre alten Tempel Jambay Lhakhang. Überall treffen Sie auf tiefreligiöse und sehr liebenswerte Menschen, die auch heute noch in ihren traditionellen Gewändern den buddhistischen Alltag meistern. Lassen Sie sich auf dem Weg in die Hauptstadt Thimphu vom lieblichen Punakha-Tal und dem gleichnamigen, wunderschön am Fluss gelegenen Dzong verzaubern. In Paro wandeln Sie auf den Spuren ehrwürdiger Lamas und besuchen mit dem Tigernest den heiligsten Platz Bhutans.
Zum Abschluss dieser faszinierenden Reise fliegen Sie zurück in die indische Metropole Kalkutta und können Ihren Aufenthalt in Sikkim oder in den Sundarbans verlängern.

Bemerkungen

Höhepunkte

  • Klosterburgen in Paro, Thimphu, Punakha, Trongsa
  • Zentralbhutan: Bumthang mit Jambay Lhakhang
  • Wanderung zum Kloster Taktshang (Tigernest)
  • Fantastische Bergpanoramen mit mehreren 7000ern

Im Preis erhalten

  • Linienflug ab/an Frankfurt (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Kalkutta und zurück mit Emirates oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • internationaler Flug Paro – Kalkutta in Economy Class
  • Inlandsflug Kalkutta – Guwahati in Economy Class
  • alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Visum Bhutan
  • alle Eintritte laut Programm
  • 15 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 16×F, 13×M, 15×A

NICHT im Preis erhalten

  • ggf. erforderliche PCR- oder Antigen-Schnelltests
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Visum Indien (ab 10 €)
  • Foto- und Videogenehmigungen
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Wichtig

  • Bhutans ursprünglicher Osten und abgelegene Täler
  • Anforderungen

    Für diese Reise sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen erforderlich. Sie erlangen einen sehr interessanten Einblick in das Leben der Bhutaner und bewegen sich teilweise abseits ausgetretener Pfade. Sie sollten sich jedoch auch bewusst sein, dass dieses einmalige Erlebnis mit eingeschränktem Reisekomfort verbunden ist. Die Restaurants und Unterkünfte im Osten Bhutans sind teilweise einfacher als im westlichen Landesteil.

    Reiseangebot

     BeschreibungWoher Wohin
    1.Abflug Berlin, Hamburg, Frankfurt, München, Wien, Zürich, ...airplane Guwahati
    2.Reise Guwahati Paro
    3.Return (flight) Paroairplane Berlin, Hamburg, Frankfurt, München, Wien, Zürich, ...

    Dies ist eine organisierte Gruppenreise: die Reiseroute wurde vom Reiseveranstalter vorgegeben. Die Reiseziele, Dauer, Unterkünfte, das Abreisedatum und der Preis sind festgelegt. Sie können sich anmelden, mitmachen, genießen und andere Leute treffen.


    ToursOnTheWeb

    • Finden Sie interessante Ziele pro Land oder Region.
    • Suchen, downloaden und teilen Sie Rundreisen und Kreuzfahrten, die zu Hause oder am Zielort beginnen.
    • Vergleichen Sie Veranstalter, Reiserouten, Anfangsdatums und Preise, um die für Sie beste Reise zu finden, egal ob Budget, Komfort oder Luxus.
    • Klicken Sie auf eine einfache Schaltfläche, um die Reise auf der Operator-Website anzuzeigen, um weitere Informationen zu erhalten oder online zu buchen.
    • Buchen Sie direkt beim Reiseveranstalter, ohne Zwischenpersonen, ohne zusätzliche Geschäftsbedingungen.

    Vergleichbare Reisen

    Bhutan & Indien: Himalaya (Chamäleon)

    Chamäleon
    Bhutan & Indien: Himalaya (15 Tage)

    Himalaja zu Fuß und Taj Mahal im Herzen (Wikinger)

    Wikinger
    Himalaja zu Fuß und Taj Mahal im Herzen (19 Tage)

    Bhutan: Dragon Kingdom (Peregrine Travel Centre)

    Peregrine Travel Centre
    Bhutan: Dragon Kingdom (9 Tage)