Österreich | Deutsch flag Deutsch (German) | EUR flag EUR

Home PageRundreisenTogoGhanaDiamirTogo • Benin • Ghana: Traditio...

Togo • Benin • Ghana: Traditionelle Feste und mystischer Voodoozauber

 
Im Überblick:

Erkunden Sie die „Wiege des Voodoo“ auf einer Reise durch die drei westafrikanischen Küstenländer Togo, Benin und Ghana. Im Mittelpunkt stehen die Kultur, zeremonielle Voodoo-Riten und Traditionen der einzelnen Volksgruppen.

Dauer
13 Tage
Länder
3
Nächste Abfahrt
23-Sep-2022
Preise ab
EUR 2,390.00
Preis pro Tag
EUR 184.00

  • Übersicht
  • Daten und Details
  • Karte, Reiseziele
  • Diamir
Veranstalter
Diamir
 
Rundreise
Togo • Benin • Ghana: Traditionelle Feste und mystischer Voodoozauber
Reisestil
Kleingruppentour mit mehr Flexibilität
Gruppengröße
6 - 12
Allg. Bewertung
(4.50)

Im Überblick

Erkunden Sie die „Wiege des Voodoo“ auf einer Reise durch die drei westafrikanischen Küstenländer Togo, Benin und Ghana. Im Mittelpunkt stehen die Kultur, zeremonielle Voodoo-Riten und Traditionen der einzelnen Volksgruppen.

Togo • Benin • Ghana: Traditionelle Feste und mystischer Voodoozauber (Diamir)

Tagesprogramm / Reiseroute

Tag 1.
Individuelle Anreise In Togo
Tag 2.
Lome – Messertanz
Tag 3.
Togoville – Grand Popo – Zangbeto-Zeremonie
Tag 4.
Grand Popo – Ouidah – Voodoo-Zauber
Tag 5.
Stelzendorf Ganvie – Abomey
Tag 6.
Besuch Bei Den Yom – Natitingou
Tag 7.
Im Land Der Somba – Kara
Tag 8.
Traditioneller Feuertanz – Tamale
Tag 9.
Tamale – Ashanti-Zeremonie – Kumasi
Tag 10.
Kumasi – Akwasidae-Fest
Tag 11.
Fahrt An Die Goldküste – Elmina Castle – Cape Coast
Tag 12.
Kakum-Nationalpark – Accra
Tag 13.
Stadtführung Accra – Individuelle Weiter- Oder Abreise

Besuchte Länder (3): Benin, Ghana, Togo

Besuchte Städte (4): Abomey, Accra, Lomé, Ouidah

Detail

Erkunden Sie Westafrika auf einer abwechslungsreichen Reise durch die drei Küstenländer Togo, Benin und Ghana. Im Mittelpunkt stehen die Kultur, zeremonielle Riten und Traditionen der einzelnen Volksgruppen.

Togo – Königreich der Akwamu
Neben einer Führung über den Akodessewa Fetischmarkt in Lome, werden Sie Augenzeuge eines traditionellen Messertanzes, der Ihnen die ersten Einblicke in die Bräuche und Riten der hier lebenden Völker gibt.

Benin – Königreich der Dahomey
Entlang der ehemaligen Sklavenküste erreichen Sie den Süden Benins, wo Sie bei einer Zangbeto-Zeremonie Wissenswertes über die Voodoo-Religion erfahren. Hautnah erleben Sie die Traditionen und den Alltag der Menschen bei einer Bootsfahrt zum Stelzendorf Ganvie. Farbenfrohe Häuser auf Stelzen und schwimmende bunte Märkte liefern eine eindrucksvolle Kulisse. Bevor Sie weiterreisen, statten Sie bei Corpargo dem König der Yom einen Besuch ab. Durch die hinreißende Atakora-Gebirgswelt geht es begleitet von Kakao- und Palmenplantagen weiter …

Ghana – Königreich der Ashanti
… an die „Goldküste“ Westafrikas. Ein weiterer Höhepunkt erwartet Sie bei den Ashanti in Kumasi. Die Zutaten für das Akwasidae-Festival sind farbenfrohe Gewänder, ein Königsthron aus Gold und rhythmische Tänze. Gegen Ende der Reise besuchen Sie das älteste Fort der ghanaischen Küste – das Elmina-Castle. Im Kakum Nationalpark erkunden Sie die vielfältige Flora und Fauna aus luftiger Höhe, bevor Ihre Reise in der quirligen Hauptstadt Accra ausklingt.

Höhepunkte

  • Auf das Akwasidae-Festival abgestimmte Termine
  • Besuch im Stelzendorf Ganvie
  • Besichtigung des Königspalastes in Abomey (UNESCO)
  • Akodessewa Fetischmarkt in Lome
  • Kumasi - Hauptstadt der Ashanti
  • Lehmburgen der Tamberma (UNESCO)
  • Badeverlängerung an den Stränden der Goldküste (optional)

Im Preis erhalten

  • DIAMIR-Reiseleitung
  • wechselnde Englisch sprechende lokale Guides
  • alle Transfers und Fahrten laut Programm
  • Pirogenfahrt auf dem Togoville-See
  • Bootsfahrt auf dem Nokoue-See
  • alle Eintritte und Nationalparkgebühren laut Programm
  • Tageszimmer am Abreisetag
  • 12 Ü: Hotel
  • Mahlzeiten: 12×F, 11×A

NICHT im Preis erhalten

  • ggf. erforderliche PCR- oder Antigen-Schnelltests
  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Visum Ghana (ca. 110 €), Mehrfacheinreise Togo (ca. 30 €) und Benin (ca. 50 €)
  • optionale Ausflüge, Eintritte, NP-Gebühren, Permits etc.
  • evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Wichtig

  • Zangbeto-Zeremonie in Grand Popo
  • Anforderungen

    Teamgeist, Hitzeverträglichkeit, Bereitschaft zum Komfortverzicht sowie Interesse und Toleranz für andere Kulturen sind Voraussetzung für diese Reise.

    Reiseangebot

     
    Woher
     
    Wohin
    Rundreise...
    Lomé
    Arrow
    Accra
     

    Dies ist eine organisierte Gruppenreise: die Reiseroute wurde vom Reiseveranstalter vorgegeben. Die Reiseziele, Dauer, Unterkünfte, das Abreisedatum und der Preis sind festgelegt. Sie können sich anmelden, mitmachen, genießen und andere Leute treffen.


    ToursOnTheWeb

    • Finden Sie interessante Ziele pro Land oder Region.
    • Suchen, downloaden und teilen Sie Rundreisen und Kreuzfahrten, die zu Hause oder am Zielort beginnen.
    • Vergleichen Sie Veranstalter, Reiserouten, Anfangsdatums und Preise, um die für Sie beste Reise zu finden, egal ob Budget, Komfort oder Luxus.
    • Klicken Sie auf eine einfache Schaltfläche, um die Reise auf der Operator-Website anzuzeigen, um weitere Informationen zu erhalten oder online zu buchen.
    • Buchen Sie direkt beim Reiseveranstalter, ohne Zwischenpersonen, ohne zusätzliche Geschäftsbedingungen.

    Vergleichbare Reisen

    Ghana • Togo • Benin: Ashanti-Gold, Voodoo und wilde Tiere (Diamir)

    Diamir
    Ghana • Togo • Benin: Ashanti-Gold, Voodoo und wilde Tiere (19 Tage)